Über mich

Über mich

 

Ich bin Diplom-Geologin mit Haus, Hund, Federvieh und Nutzgarten und einem offenen Auge für alles, was die Natur für unser Wohlbefinden bereithält.

Vor ein paar Jahren bekam ich von einer Freundin aus den USA zum ersten Mal eine selbstgesiedete kaltgerührte Seife. Mein Mann und ich waren schon nach dem ersten Probieren begeistert von dem tollen Hautgefühl und der pflegenden Wirkung.

Mein Interesse war geweckt!

Ich ärgerte mich schon lange darüber, dass die herkömmlichen Seifen immer kleiner und immer teurer werden, eine Zutatenliste haben, die länger ist als der Schwanz meines Hundes, und meine Hände nach dem Waschen oft zu intensiv nach Parfüm riechen. Also begann ich, mich eingehender mit der Herstellung von Naturseifen zu beschäftigen. Schon meine ersten selbstgemachten Seifen waren bei meiner Familie, bei Freunden und Arbeitskollegen ein voller Erfolg.

Da ich sowieso Spaß daran habe, möglichst viel von dem, was man so zum täglichen Leben braucht, selbst zu produzieren, hatte ich prompt ein neues Betätigungsfeld.

Auch habe ich mich im Winter immer über das Streusalz geärgert. Es veranlasste meinen bedauernswerten Hund dazu, bei jedem Spaziergang nach wenigen Schritten mit einer Pfote in der Luft und um Hilfe winselnd stehenzubleiben. Da habe ich mir gedacht, wenn ich Seife kochen kann, kann ich auch Pfotenbalsam herstellen...

Nun war es nur noch ein kleiner Schritt zur eigenen Kreation weiterer Cremes und Salben.

Hilfreich sind dabei die Erfahrungen meines Schwiegervaters. Er war Pharmakologe und Chirurg; nach dem Krieg führte er eine Praxis als Hals-Nasen-Ohren-Arzt und war einer der ersten Ärzte in Deutschland, die auf naturheilkundlicher und homöopathischer Basis behandelten. Seine komplette Literatur und die Aufzeichnungen seiner Jahrzehnte langen Erfahrungen in der Naturheilkunde stehen mir zur Verfügung.

Nicht zuletzt der beste aller Ehemänner steht mir unermüdlich mit Rat und Tat zur Seite, unterstützt mich in allen Dingen und kreiert mit Phantasie und handwerklichem Geschick die hübschesten Schatzkästchen und -kistchen und mehr.